Strafe
EAN13
9783442718931
ISBN
978-3-442-71893-1
Éditeur
KOCH, NEFF & VOLCKMAR GmbH
Fiches UNIMARC
S'identifier

Strafe

De

KOCH, NEFF & VOLCKMAR GmbH

Indisponible

Ce livre est en stock chez un confrère du réseau leslibraires.fr,

Cliquez ici pour le commander
Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind? Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem dritten Erzählungsband »Strafe« zwölf Schicksale. Wie schon in »Verbrechen« und »Schuld« zeigt er, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von »gut» und »böse« oft sind. Ferdinand von Schirach verurteilt nie. In ruhiger, distanzierter Gelassenheit und zugleich voller Empathie erzählt er von Einsamkeit und Fremdheit, von dem Streben nach Glück und dem Scheitern. Seine Geschichten sind Erzählungen über uns selbst.
S'identifier pour envoyer des commentaires.

Autres contributions de...

Plus d'informations sur Ferdinand von Schirach